AUSBILDUNGSSYSTEM BEI DER JAGDSCHULE SIEBENMÜHLENTAL

  • Praxis- und Onlineunterricht im Beisein eines Fachdozenten pro Ausbildungsfach

  • Direkt Unterricht im Schulungsraum, Revier, Schießkino und einer Außenschießanlage. Wir haben genehmigte Schießzeiten über 7 Tage in der Woche von 6 Uhr bis 23 Uhr 

  • Wir halten 40 Schulungswaffen renommierter Hersteller für Sie bereit

  • Bei uns können Sie bereits vor der Ausbildung Ihre Waffen kaufen. Wir lagern diese für Sie kostenlos ein bis Sie den Jagdschein haben

Die digitale Welt hat bereits unser Leben verändert!

Ausbildungskonzept nach den Vorgaben der Landesregierung und des Forstministeriums

Wir bilden somit auch weiterhin während der Corona-Verordnung (Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 vom 30. November 2020) unsere Jagdschüler aus.

Hierbei ist es möglich maximal 84 Ausbildungsstunden, in Form digitaler Lehrveranstaltungen zur Vermittlung theoretischer Ausbildungsinhalte auf die Mindestausbildungszeit gemäß § 5 Abs. 3 JPrO zu unterrichten. Diese Stunden werden zu der gesetzlich angeordneten Gesamtstundenzahl angerechnet. Mindestens 46 Ausbildungsstunden, sind als Präsenzunterricht (gleichzeitige physische Anwesenheit des/der Dozenten und der Lernenden) stattfinden.

Wichtig für uns ist die Ausbildungsqualität für Sie weiterhin auf höchstem Niveau zu halten!

 

Zitat unserer Bundeskanzlerin, das am 20.02.2021 in den Medien zu lesen war „Wir werden das alles eines Tages hinter uns lassen. Doch: „Eins wird sicher bleiben: Unser Leben ist digitaler geworden.“ Sie will den Digitalisierungsschub der Krise nutzen, um etwa die Bildung künftig moderner zu gestalten. Zitat Ende

 

Unterrichtsgrundlage bei der Ausbildung und der Prüfung sind

 

Was ändert sich durch die Pandemie bei der jagdlichen Ausbildung:

  • Neben den sehr komfortablen Unterrichtsräumen mit Präparaten und einem Waffenhandel wird zusätzlich ein digitaler Dozentenplatz ein fester Bestandteil der Ausbildung sein.

  • Nach wie vor ist die Heintges Schulungsunterlage in gedruckter Form ist die Grundlage der Jagdausbildung.

Wie ist bei der Jagdschule Siebenmühlental der digitale Unterricht organisiert:

  • Die Lehrgangsunterlagen werden von uns nach der Anmeldung ausgehändigt bzw. versendet

  • Sie können sich mit einem Zugangscode den Sie vor dem Unterricht erhalten zum Onlineunterricht aufschalten.

  • Sie sehen und hören den Dozenten und können nach einer einzuhaltenden Regel mit dem Dozenten direkt wie im Unterricht reden. Dieser direkte Kontakt zum Dozenten ist äußerst wichtig und unterscheidet den Erfolg der Schüler in einer Jagdschule. Bücher können Sie auch alleine lesen……

  • digitale Heintges Schulungsunterlagen kosten 85€ (freigeschaltet für ein Jahr)

  • Druckunterlagen von Heintges kosten 165€

  • Wir werden geschützte und eigens von uns aufgenommene Filmbeiträge in die digitale Heintges Unterlage zur Verbesserung der Unterrichtsinhalte einspielen und im Unterricht zeigen.

  • Bei den zur Verfügung gestellten Filmen der Jagdschule ist nachfolgendes anmerken. Stellen Sie sich eine Schülergruppe von 25 Personen um oder hinter einem zu unterweisenden Bereich vor. Die hintere Reihe erfährt unter Umständen den Vortrag nicht so gut mit wie Sie dies im laufenden Film am PC mit Bild und Ton verfolgen können. Auch werden unsere Dozenten gleich nach dem Film ggf. Ihre Fragen beantworten.

 

Sie benötigen für den Onlineunterricht:

  • Einen Internetanschluss

  • ein PC oder ein Tablet mit Mikrofon und ggf. eine Kamera.

  • Eine Übertragung auf das Handy ist möglich

 

Vorteil dieser Unterrichtsform:

  • Es besteht keine Ansteckungsgefahr unter den Schülern.

  • Sie sparen Zeit, Spritkosten und schonen die Umwelt

  • Sie können sich über einen Zugangscode auch außerhalb bzw. nach dem Unterricht in die Heintges Unterlagen einloggen.

  • Es stehen Testfragen mit einer anschließenden eigener Auswertungsmöglichkeit zur Verfügung. Diese Fragen können Sie aus dem Erlernten beantworten oder aus den Unterlagen zunächst erarbeiten. Wichtig ist dies zur Selbstkontrolle Ihres Wissensstands.

  • Sie können die Lehrinhalte und die Testfragen auch außerhalb der Unterrichtsstunden weiter erarbeiten. Hierzu müssen Sie sich nur in die digitale Heintges Unterlage einloggen.